UWG Unabhängige Wählergemeinschaft Grevenbroich
menu
07.11.2017
Kategorie: Aktuelles

LKW-Verkehr auf der Umleitungsstrecke für die L 142 in Barrenstein

Gefährdung durch den LKW-Verkehr

LKW-Verkehr auf der Umleitungsstrecke für die L 142 in Barrenstein 


Sehr geehrter Herr Bürgermeister Krützen,


in den letzten Tagen wurden wir mehrfach von Bürgern aus Barrenstein auf die Verkehrssituation auf dem Barrensteiner Weg und der Muchhausener Straße in Barrenstein angesprochen.
Insbesondere wurde auf den LKW-Werksverkehr der Firma Hydro hingewiese3n, der nach Ansicht
der Anwohner ein größeres Problem darstellt.   
Die Anwohner beklagen die Anzahl der täglichen Fahrten sowie die Geschwindigkeit der
Fahrzeuge, die nach Ansicht der Anwohner nicht angemessen und viel zu hoch ist.
Dadurch geht eine permanente Gefahr für die Anwohner und insbesondere für die dort
wohnenden Kinder aus.           
       
Die Bürger bitten um Entschärfung der derzeitigen Verkehrssituation, in dem entweder der
LKW-Werksverkehr über die A540/A46/A57 geleitet, oder aber die Geschwindigkeit der
durchfahrenden LKW drastisch reduziert wird.

Da Ihnen und auch dem Fachbereich (Frau Hauguth) durch die Schreiben von Herrn Ralf Huhn der Sachverhalt schon bekannt ist, bittet die UWG/ABG-Ratsfraktion um eine Unterstützung bei der  Entschärfung der Verkehrssituation in Barrenstein.